Künzel Haustechnik schafft
neuen Arbeitsplatz...


...mit Erweiterung von Service-Dienstleistungen

Axel Hannusch, 38 Jahre, verheiratet, zwei Kinder verstärkt seit Herbst 2002 die Kundendienstabteilung der Firma Künzel Haustechnik Bad Rappenau.
 


Sein Hauptaufgabengebiet umfasst die Wartung und Reinigung von Öl- und Gasfeuerungsanlagen mit Störungsbeseitigung, sowie Überprüfung von Öltanklagerbehälter und vorhandene solarthermische Anlagen.
 


Im Rahmen seiner beruflichen Vorbildung und Tätigkeit erledigt er auch kleinere sanitäre Kundendienstarbeiten im WC, Bad und an den Versorgungsleitungen seiner Kunden. Ebenso wichtig nimmt er am wöchentlich wechselnden Bereitschaftsdienst außerhalb der Geschäftseiten teil, damit ein Rundumservice für die Versorgungssicherheit der Kundenanlagen gewährleistet bleibt.
 


Aufgrund fester Wartungsvereinbarungen stellt die Firma Künzel Haustechnik sicher, dass die haustechnischen Anlagen immer sicher und energiesparend, und damit umweltschonend arbeiten.



Neu im Programm des Dienstleistungsangebot der Firma Künzel Haustechnik ist der Gas-Sicherheitscheck "Gas ganz sicher".
Hierbei werden bestehende Gasleitungsanlagen inspiziert und die Gebrauchstauglichkeit mit elektronischem Messgerät überprüft und bescheinigt. Auch hier wird Herr Hannusch seine technischen Fähigkeiten unter Beweis stellen können.



Martin Lang, Inhaber der Firma Künzel Haustechnik und seine langjährigen Mitarbeiter beglückwünschen den neuen Kollegen nach Beendigung der Probezeit und hoffen auf langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit zum Wohl und Nutzen unserer guten Kunden.
Mitarbeiterjubiläum
von Rolf Hörn

35 Jahre Künzel Haustechnik am 01. August 2002

Pressebericht zum Arbeitsjubiläum von Rolf Hörn

Sein 40-jähriges Arbeitsjubiläum feiert in diesen Tagen Rolf Hörn aus Siegelsbach als Heizungs- und Lüftungsbauer. Gleichzeitig ist dies aber auch bemerkenswerterweise sein 35-jähriges Mitarbeiterjubiläum bei der Firma Künzel Haustechnik in Bad Rappenau.


Unmittelbar nach seiner Lehrzeit in einem Heilbronner Betrieb und des Bundeswehrdienstes trat er 1967 als junger Geselle in das neu gegründete Unternehmen von Herbert Künzel ein, dass bis heute als bedeutendes Haustechnikunternehmen eine feste Größe in der Kurstadt einnimmt.


Dass jemand 35 Jahre bei einem Betrieb arbeitet und diesen als ein Stück Heimat betrachtet ist heute in unserer schnelllebigen Arbeitswelt äußerst erstaunlich, und bescheinigt auch, dass das deutsche Handwerk mit vielen Familienunternehmen sichere Arbeitsplätze und gutes Auskommen bereitstellen.
Seniorchef Herbert Künzel und Martin Lang als neuer Inhaber der Firma Künzel Haustechnik bedanken sich bei Ihrem treuen Mitarbeiter und seiner Familie für die langjährige gute Zusammenarbeit und wünschen ihm weiterhin Gesundheit und Wohlergehen.



Ausbildungsbörse in der Wilhelm-Hauff Realschule in Bad Rappenau